Voith Maxima
Die Maxima-Familie war die erste Lokomotiventwicklung der Voith Turbo Lokomotivtechnik GmbH. Der erste Typ dieser Familie war die Maxima 40 CC, die erstmals auf der Innotrans 2006 in Berlin vorgestellt wurde. Zwei Jahre später folgte die Maxima 30 CC, die ihrer größeren Schwester weitgehend gleicht, jedoch einen Dieselmotor mit weniger Leistung besitzt.

Bei den beiden Typen handelt es sich um schwere sechsachsige Lokomotiven für den Güterzugdienst. Für den Antrieb kommen mittelschnell laufende Dieselmotoren von ABC zum Einsatz. Die Leistungsübertragung erfolgt über das neu entwickelte Voith-Getriebe des Typs LS 640 breU2, das unter dem Produktnamen Turbo Split vermarktet wird. Dieses Getriebe besitzt je zwei Wandler mit nachgeschalteter Wendestufe für die beiden Drehgestelle. Dabei handelt es sich im Prinzip um zwei Getriebe in einem Gehäuse, die von einer gemeinsamen Antriebswelle aus angetrieben werden, jedoch über zwei voneinander entkoppelte Abtriebe die beiden Drehgestelle der Lokomotive antreiben.

Entsprechend ihrer Verwendung als schwere Streckenlokomotive können die Maxima in verschiedenen europäischen Ländern zugelassen werden. Unter den ersten Lokomotiven befinden außer für Deutschland auch Varianten für die Niederlande, Belgien, Tschechien und Polen. Dabei sind Lokvarianten mit Ausrüstungen für bis zu vier unterschiedliche Länder lieferbar.

LEGIOS GENERAL
Eine besondere Stellung nimmt Voith L06-30003 ein, welche im Kieler Voith Werk durch Mitarbeiter der LEGIOS a.s. [CZ] montiert wurde. Sie dient als Prototyp zur Lizenzfertigung durch die Firma LEGIOS, welche die MAXIMA unter der Produktbezeichnung LEGIOS GENERAL vermarktet. Bislang wurden noch keine Fahrzeuge in Eigenregie durch LEGIOS produziert.

Technische Daten
FahrzeugMaxima 40 CCMaxima 30 CC
Spurweite1435 mm1435 mm
BauartC'C'-dhC'C'-dh
Länge über Puffer23.200 mm23.200 mm
Drehgestell-Mittenabstandca. 11.420 mmca. 11.420 mm
größte Breiteca. 2.900 mmca. 2.900 mm
größte Höhe über Schienenoberkante
Raddurchmesser neu1.150 mm1.150 mm
kleinster befahrbarer Gleisbogen80 m80 m
maximale Radsatzlast22,5 t21 t
Dienstgewichtbis 135 tbis 126 t
Kraftstoffvorrat9.000 l10.000 l
   
Motor  
HerstellerABCABC
Typ16V DZC12V DZC
Bauart16 Zylinder / 4-Takt-Diesel12 Zylinder / 4-Takt-Diesel
Leistung3600 kW2750 kW
Drehzahl1000 1-min1000 1-min
   
Getriebe  
HerstellerVoithVoith
TypLS 640 reU2 "Turbosplit"LS 640 reU2 "Turbosplit"
Bauart
Höchstgeschwindigkeit120 km/h120 km/h
dynamische Dauerbremsleistung2.500 kW2.500 kW
   
Baujahre2006 - 20102008 - 2010
Anzahl136

Lieferliste Maxima 30 CC

Lieferliste Maxima 40 CC

© Copyright 2004-2017 by loks-aus-kiel.de