MaK - G 3000 CC
Die schwere sechsachsige Lokomotive des Typs G 3000 CC wurde für den Export in die UdSSR gebaut und zuvor ausführlich in Norddeutschland erprobt. Für die Traktion sorgt je Drehgestell ein 1500 PS starker Dieselmotor vom Maybach, der über ein Voith-Getriebe die drei Achsen antreibt. Die einzige Maschine dieses Typs wurde 1962 ausgeliefert, danach verliert sich ihre Spur.

Technische Daten
Spurweite1524 mm
AchsfolgeC´C´
Länge über Puffer22060 mm
Drehzapfenabstand13600 mm
Drehgestellachsstand3740 mm
größte Breite3136 mm
größte Höhe über Schienenoberkante4500 mm
Raddurchmesser neu1050 mm
kleinster befahrbarer Gleisbogen100 m
Dienstgewicht109 t
Dieselmotor2x MD655
DieselmotorherstellerMaybach
Dieselmotorleistung2x 1500 PS (2x 1105 kW)
Dieselmotordrehzahl150 1/min
GetriebeL306
GetriebeherstellerVoith
Höchstgeschwindigkeit140 km/h
Kraftstoffvorrat10700 l
Baujahre1962
gebaute Stückzahl1

Typenzeichnung

Lieferliste
MaK 30001 1962 G 3000 CC C'C'-dh Macino Import Foto(s) vorhanden     Verbleib ist unbekannt

© Copyright 2004-2017 by loks-aus-kiel.de